SCHEMA Absolventen Akademie 2017

20. Juli, 2017

Die 5. SCHEMA Absolventenakademie vom 2.–4. August 2017 in Nürnberg – aktuelles Praxiswissen für die Technische Redaktion und Dokumentation

Vom 2. bis 4. August 2017 bietet die Nürnberger SCHEMA Gruppe bereits zum fünften Mal Absolventen die Möglichkeit, erworbenes Hochschulwissen mit angewandter Praxis zu kombinieren und am Beispiel eines der weltweit führenden XML-Redaktionssysteme und Component Content Managementsysteme Technik, Methodik und Arbeitsweisen in der Technischen Redaktion und Dokumentation näher kennenzulernen.

Mit dem bereits etablierten Format der SCHEMA Absolventenakademie an der Schnittstelle zwischen Hochschule und Wirtschaft spricht die SCHEMA Gruppe jedes Jahr Studierende Technischer Hochschulen an, um sie in der Orientierungsphase für ihr künftiges berufliches Umfeld zu unterstützen und Absolventen mit den sich rasch verändernden Bedingungen und neuesten Entwicklungen in einer agilen Branche vertraut zu machen.

Die Teilnahme an der SCHEMA Absolventenakademie im Trainingscenter in Nürnberg, Hauptsitz der SCHEMA Gruppe, ist auch in diesem Jahr wieder kostenlos, die Anzahl der Teilnehmer auf 12 Personen begrenzt. An drei Tagen geben Trainer und Referenten der SCHEMA Gruppe in gemeinsamen Workshops und Diskussionsrunden rund um SCHEMA ST4 und SCHEMA CDS Einblicke in die aktuellen Entwicklungen von Technischen Redaktionslösungen – Stichworte sind hier einmal mehr Automatisierung und Digitalisierung im Umfeld von Industrie 4.0. Networking und Aufbau von Branchen-Know-how – dies sind daneben die beiden zentralen Inhalte, von denen die Teilnehmer der 5. SCHEMA Absolventenakademie für ihre künftige Laufbahn profitieren sollen. Für Feedback und die Beantwortung praktischer Fragen stehen Experten der SCHEMA Gruppe an allen drei Tagen zur Verfügung.