SMA Logo ST4 4c

Die XML-basierte Standardsoftware SCHEMA ST4 gibt es für verschiedene Anforderungsprofile in unterschiedlichen Ausführungen. Alle Ausführungen verwenden die gleiche Technologie. Daten und Anpassungen können daher zwischen den verschiedenen Ausbaustufen problemlos ausgetauscht werden.

  • SCHEMA ST4 ist für die konsequente Einbettung in Prozesse und IT-Landschaften ausgelegt. Ohne die Standardsoftware zu verändern, wird SCHEMA ST4 durch Anpassung des Informationsmodells, durch Einstellungen an den Konfigurationsdateien oder durch Zusatzprogrammierung zur perfekt passenden ST4 Solution für Prozesse rund um komplexe Dokumente.

Für bestimmte Bereiche bietet SCHEMA fertige standardisierte Anwendungsmodule an. Diese werden kontinuierlich weiterentwickelt. Dabei greifen wir Kundenanforderungen, gesetzliche Rahmenbestimmungen und Technologietrends auf.

  • Das Anwendungsmodul ST4 DocuManager deckt im Standardlieferumfang viele Anforderungen im Bereich der Dokumentationserstellung ab. Über Dialoge kann der Anwender kundenspezifische Einstellungen wie Layoutvorgaben, Datenablage, Metadatentypen (etc.) selbst - ohne Programmierkenntnisse - vornehmen.
  • Auf Basis dieses Anwendungsmoduls wurde ST4 Basic Line für kleinere bis mittlere Redaktionen konzipiert, die eine fertige Lösung für die täglichen Anforderungen im Bereich Softwaredokumentation und Technische Dokumentation suchen.

Sowohl ST4 Basic Line als auch ST4 DocuManager können wie alle ST4 Solutions erweitert werden. Ob der Einsatz einer kundenspezifischen DTD, die Integration einer Produktdatenbank, ein eigener Workflow oder andere funktionale Erweiterungen, alle Möglichkeiten sind gegeben.